Seminare

Kurz-Infos

Die Lernziele, die verfolgt werden, lassen sich wie folgt zusammenfassen:

  • grundsätzliche Kenntnis der verfahrensbezogenen Regelungen der UVP gemäß UVPG
  • spezifische Kenntnisse der zentralen Verfahrenselemente vor dem Hintergrund der UVP-Richtlinie der EU
  • Hintergrundwissen zu den Regelungen – Sinn, Funktion und praxisbezogene Anwendung
  • Kenntnis von Gesetzeslücken und Regelungen, die gemeinschaftsrechtlich kritisch einzuschätzen sind
  • Kenntnis der Methoden zur Ermittlung, Prognose und Bewertung der Umweltauswirkungen
  • Kenntnis von Techniken zum Alternativenvergleich 
  • Kenntnis von Techniken zur Identifikation von Mängeln und Lücken in UVP-Berichten 
  • Verständnis der Rollen der verschiedenen Verfahrensakteure 
Image
Image

Aktuelle Seminare

 Wir bieten 

  • zweitägige Präsenz-Seminare "UVP intensiv" sowie
  • eintägige Online-Seminare "UVP komprimiert" an.

Wir führen die "UVP intensiv"-Seminare als Inhouse-Seminare in Ihrer Institution durch. Darüber hinaus bieten wir auch zweitägige Präsenz-Seminare in Hannover an, die für alle Interessierten offen sind.

Aktuelle Termine:

  • eintägiges Online-Seminar "UVP komprimiert" am 03.12.2024 
  • zweitägiges Präsenz-Seminar "UVP intensiv" am 28./29.10.2024 in Hannover 

Während die eintägigen Online-Seminare aufgrund der Komplexität der Materie nur einen ersten Überblick verschaffen können und von einer Person durchgeführt werden, gestatten die zweitägigen Seminare einen tieferen Einblick in Verfahren und Gutachterpraxis und werden von 2 Dozenten (Planer/Jurist) begleitet. Hier kann zudem auf individuelle Fragestellungen besser eingegangen werden.

Die Seminare werden von der Architektenkammer Niedersachsen (Themenfeld 5, öffentlich-rechtliche Grundlagen und Verfahren des Planens und Bauens) zur Erfüllung der Pflichtfortbildung anerkannt.

Bei Interesse an Inhouse-Seminaren können Sie sich jederzeit per Mail oder telefonisch mit uns in Verbindung setzen.

Wir entwicklen darüber hinaus umfassende Schulungs- und Fortbildungskonzepte als kompaktes Curriculum zur Umweltprüfung für Ihre Institution in modularem Aufbau.

Weitere Informationen zum Download:

Ihre Unterlagen

Die Teilnahmebestätigung geht Ihnen bei Online-Seminaren nach Seminarende in digitaler Form umgehend zu. Optional erhalten Sie auch gern eine Bestätigung mit Originalunterschrift per Post. Bei Präsenzseminaren werden Ihnen die Bestätigungen unmittelbar nach Seminarende ausgehändigt.

Die Seminar-Materialien und Präsentationen stellen wir Ihnen unter Schonung von Ressourcen in der Regel nach der Veranstaltung in digitaler Form auf unserer Datencloud zur Verfügung.

Als Teilnehmende des Seminars "UVP intensiv" erhalten Sie ein umfassendes Seminarskript mit rund 350 kommentierten Urteilen zur nationalen und internationalen UVP-Rechtsprechung.

Darüber hinaus haben Sie Zugang zu vielen weiteren Materialien, die wir für Sie in strukturierter Form in einem kompakten Fachinformationssystem bereitstellen (siehe unten Ihre Vorteile ...).

Image
Image

Unsere Haltung

Wir möchten Sie sensibilisieren für die Problemstellungen, die das UVP-Gesetz mit sich bringt. Dazu liefern wir Ihnen konkrete Hinweise, wie die deutschen Vorschriften EU-Rechtskonform auszulegen sind, denn aus unserer Sicht existieren im deutschen UVP-Recht durchaus Kompatibilitätsprobleme mit dem Gemeinschafstrecht.

Was Sie von uns nicht erwarten können, ist eine emotionslose, chronologische Darstellung der Paragraphen mit ihren verfahrensbezogenen Funktionen im Sinne eines herkömmlichen Rechtskommentars. Dazu sind wir schon zu lange im 'UVP-Geschäft'.

Wir engagieren uns seit rund drei Jahrzehnten für die Entwicklung einer effizienten und leistungsfähigen UVP als Basis für nachhaltige und umweltgerechte Sachentscheidungen in Zulassungs- und Planungsverfahren. Wir möchten zur Etablierung einer guten fachlichen Praxis der UVP beitragen. 

Ihre Vorteile als Teilnehmende

Nach der erfolgreichen Anmeldung zum Seminar und der Nutzer*innen-Registrierung erhalten Sie Zugang zu unserem UVP-Fachinformationssystem (auf Bild rechts klicken). Sobald Sie sich auf unserer Website einloggen, haben Sie Zugang zu ausgewählten, von uns sorgfältig kuratierten Informationen. Diesen Zugang gewähren wir für mindestens zwei Jahre.

Zu den Inhalten zählen Rechtsvorschriften, wichtige Urteile des Europäischen Gerichtshofs und des Bundesverwaltungsgerichts, Hinweise auf einschlägige Leitfäden, Merkblätter, durch uns erstellte verfahrensbezogene Arbeitshilfen, Fachliteratur, Weblinks und ein Glossar der wichtigsten Fachbegriffe.

Die von uns sorgfältig ausgewählten Inhalte aktualisieren und erweitern wir fortlaufend – damit Sie stets gut informiert sind, gleich ob es sich um die aktuelle Rechtsprechung oder wichtige Leitfäden für bestimmte Sektoren oder sonstige UVP-relevante Themen handelt.

Image
Image

Meinungen zu den Seminaren

Schönes Seminar und sehr gut rübergebracht!

Gut strukturiertes und informatives Seminar mit vielen spannenden Praxisbeispielen!

Vielen Dank für den Vortrag und die gute optische Aufbereitung!

Danke für das sehr informative Seminar! Besonders die Beispiele sind sehr hilfreich für das Verständnis.

Trotz Frontalvortrag sehr spannend und gut zu folgen. Vielen Dank!

Vielen Dank für das intensive und informative Seminar! Wirklich gelungen!

Vielen Dank für das tolle Seminar. Es war in kurzer Zeit sehr lehrreich und informativ.

Unsere Kunden

Insgesamt haben wir seit den 1990er Jahren über 70 Seminare veranstaltet – bis 2019 im Rahmen des Seminarangebotes der Bayerischen Verwaltungsschule. Seit 2020 organisieren wir die Seminare selbst.

Zu unseren Kunden zählen u.a. das Umweltbundesamt, das Eisenbahn-Bundesamt, die Autobahn GmbH des Bundes, das Fernstraßen-Bundesamt, die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, die Bundesgesellschaft für Endlagerung, die Kreditanstalt für Wiederaufbau sowie weitere Bundes- und Landesbehörden, Regierungspräsidien, Landratsämter, Bezirksregierungen, Kreise, Kommunen, die Flughafen München GmbH, die Bayernwerk Netz GmbH und andere Vorhabenträger sowie Planungs-, Ingenieur- und Gutachterbüros. Für das Regierungspräsidium Kassel wurde 2024 ein umfassendes Schulungskonzept zur Umweltprüfung mit 10 Teilmodulen entwickelt und umgesetzt.

LRA Berchtesgadener Land, Foto J. Hartlik

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Wir nutzen keine Drittanbieter-Cookies oder solche zu Werbezwecken.